HomePresseKontakt/Impressum
   
Kunststiftung
Ziele
Organe
Mitgliedschaft
Kunstmuseum
Sammlung
Landschaftsmalerei
Ausstellungen
Aktuelle Ausstellung
Vorschau
Rückblick
Publikationen
Kunstvermittlung
Führungen
Veranstaltungen
Preise
Anfahrt
Ausstellungen

Ausstellungen zur Kunst des deutschen Südwestens

Seit 1986 widmet sich das Kunstmuseum Hohenkarpfen, getragen vom Kunstverein Schwarzwald-Baar-Heuberg, mit seinen Ausstellungen der Entwicklung der südwestdeutschen Kunst im 19. und 20. Jahrhundert, unter besonderer Berücksichtigung der Landschaftsmalerei. In der Regel werden jährlich mindestens zwei monographische oder systematische Wechselausstellungen gezeigt und in begleitenden Katalogen dokumentiert.

 

Durch die bisherigen Ausstellungen, mit jährlich 8-10.000 Besuchern, konnte sich die Einrichtung einen über die Region hinausreichenden Ruf als wissenschaftlich geführtes Ausstellungsinstitut erarbeiten.

 




 
Öffnungszeiten:
Von Palmsonntag bis zum Wochenende vor Martini

Mi. bis So. und an Feiertagen von 13.30-18.30 Uhr

Achtung: Winterpause

ab dem 13. November 2017

 

Saison im Jahr 2018:

25. März bis 11. November




Facebook

mit weiteren aktuellen Informationen der Kunststiftung Hohenkarpfen






Letzte Veranstaltung

LITERARISCHER KEHRAUS

 

Die aufwühlende Geschichte eines verfehlten Lebens. Präzise die Sprache, eindringlich der Klang, beeindruckend entworfen, zart und konzentriert. - Die Schriftstellerin Nina Jäckle (Berlin) liest aus ihrem neuen Roman "Stillhalten".

 

Sonntag, 12.11.2017, 16 Uhr, Kunstmuseum Hohenkarpfen